Rudi

Profilbild von Rudi
seit 02.03.2022
Zuhause gefunden
Das Tier ist bereits vermittelt.
Eigenschaften
ca. 3 Jahre 7 Monate
Kastriert
Hinweis
Freigänger
Rudi
Kater, Europäisch Kurzhaar
Rudi * 3 Jahre- Freigänger

Ich glaube, wir sprechen eher von einem Hund, als von einer Katze. Rudi war nicht immer so. Die Geschichte von Rudi ist folgende:

Er wurde von seinen ehemaligen Besitzern aus einem Haushalt gerettet, wo man dieses arme Tier über viele Monate quälte. Ein Kind zog ihm als Kitten am
Fell und Schwanz, schnitt ihm die Barthaare ab und quälte den armen Kater auch noch dazu. Nähere Einzelheiten möchten wir euch ersparen.

So ist es dem wunderschönen Kater nicht zu verdenken, wenn er auf schnelle Bewegungen und fremde Menschen erst einmal unsicher reagiert. So waren wir im Umgang mit ihn am Anfang unseres Kennenlernens sehr vorsichtig, da Rudi im alten Zuhause zweimal eine Person angegriffen hat.

Nach einer Weile im Katzenhaus merkten wir, dass Rudi ein toller, sehr verschmuster Kater ist. Er macht Männchen, wenn man ihm Leckerlies gibt, er schmust solange, bis wir unsere Tätigkeit unterbrechen, um ihn zu streicheln. Er spricht mit uns, wenn ihm das Futter nicht zu sagt und er streicht einem um die Beine, wenn er Zuneigung möchte. Bis jetzt haben wir keinerlei Aggressionen von ihm zu spüren bekommen. Im Gegenteil, Rudi ist ein Traumkater der sicherlich treu an der Seite seiner Menschen leben möchte.

Ein richtiger Freigänger, der auch im Haus Platz braucht ist Rudi auf jeden Fall.

Im Haushalt sollten keine kleinen Kinder oder Hunde leben. Seine Artgenossen toleriert er. Der liebe Schatz ist kastriert, gechipt, ebenso blutuntersucht und entwurmt. Im Katzenhaus wartet er sehnsüchtig auf Besuch, diese sollten katzenerfahrenen sein

24.03.2022 vor 7 Monaten