Profilbild von Meng
am 27.01.2024
Zuhause gefunden
Das Tier ist bereits vermittelt.

Meng

Katze, Europäisch Kurzhaar
ca. 7 Jahre 11 Monate alt
Kastriert
Freigang in verkehrsberuhigter Lage Einzelhaltung
18.12.2023 vor 6 Monaten
Meng *2016 – Freigang in verkehrsberuhigter Lage

Meng soll wieder glücklich werden, denn sie hatte ehemals ein gutes, sehr sorgfältiges Zuhause, in dem sie über alles geliebt wurde. Aber ihr Mensch verstarb tragisch und viel zu jung. Auf einer Pflegestelle erholte sich die Katzendame überraschend schnell. Nun können wir uns auf die Suche nach ihrem endgültigen Lebensplatz machen. Die hübsche Schildpattkatze braucht nur eine kurze Zeit, um Vertrauen zu fassen. Dann genießt sie Nähe und Streicheleinheiten ihrer Menschen, spielt aber auch gerne mit der Federangel.
Meng ist klug, neugierig und agil. Eine wunderbare Katzenpersönlichkeit, die zu einer treuen Begleiterin werden wird. Keinen Zweifel lässt sie daran, dass sie als Einzelkatze leben und unbedingt wieder in den Freigang (in verkehrsarmer Umgebung) möchte. Wir suchen einen etwas ruhigeren Haushalt, in dem die Menschen viel Zeit für sie haben. Kinder sehen wir eher nicht, wenn dann sollten sie mindestens im Teenageralter sein und die Katzensprache verstehen.
Meng ist natürlich kastriert, gechipt, geimpft, und der Blutbefund wies keine Abweichungen auf. Sie wird nach einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag vermittelt. Die letzten Monate waren recht anstrengend für sie. Es wird Zeit, dass die Prinzessin in einem Zuhause ankommen darf, in dem man sie „auf Händen trägt“, und dass ihrer verstorbenen Halterin ein glückliches Lächeln ins Gesicht zaubern würde.
Die Pflegestelle befindet sich in 53913 Swisttal. Eine Vermittlung erfolgt im Umkreis von bis zu 50 km.

Pflegestelle Swisttal U.S.