Profilbild von Nicky (w) und Kai (m)
am 29.12.2023
Zuhause gefunden
Das Tier ist bereits vermittelt.

Nicky (w) und Kai (m)

Europäisch Kurzhaar
ca. 9 Monate alt
Wohnungshaltung oder Freigang nach Kastration
13.12.2023 vor 6 Monaten
Nicky weiblich und beige / Kai ist männlich und schwarz
Nicky (beige) und Kai (schwarz) * ca. 4.10.2023
Die zwei bildhübschen Geschwister sind nicht nur zauberhaft anzusehen, sondern auch in ihrem Wesen etwas ganz Besonderes. Wir haben sie in einer kleinen Ortschaft mit ihrer Mutter entdeckt und angefüttert, sie hatten wahnsinnigen Hunger. So kamen sie in unsere Obhut. Das ist immer ein Zeichen für uns, dass sich leider Niemand gekümmert hat.
Obwohl es auch in diesem Dorf die Katzenschutzverordnung gibt, verstehen manche Menschen nicht, dass man seine Katzen nicht unkastriert und nicht ungechipt auf die Straße entlässt. Da die Mutter zahm ist, muss es ja mal einen Besitzer gegeben haben. Nicky fängt schon an zu schnurren, wenn wir sie ansprechen, Kai ist noch etwas ängstlicher. Wir denken aber, dass mit Spiel Angel und Leckerli im neuen Zuhause ganz schnell der Funke überspringt und die Kleinen zu ihrem neuen Menschen Vertrauen fassen.
Bei der Vermittlung sind sie gechipt und mehrfach entwurmt. Die Erstimpfung auf Katzenseuche-Schnupfen kann der neue Besitzer gerne auf unsere Kosten bei einem unserer Tierärzte nach Absprache vornehmen lassen.

Pflegestelle: N.u.M.F. Kirchwald