Profilbild von Mimi & Lulu
am 18.11.2023
Zuhause gefunden
Das Tier ist bereits vermittelt.

Mimi & Lulu

Katze, Europäisch Kurzhaar
ca. 6 Monate alt
Wohnungshaltung mit eingenetztem Balkon oder Freigang

Lulu

25.10.2023 vor 4 Monaten

Mimi

25.10.2023 vor 4 Monaten

Mimi und Lulu

25.10.2023 vor 4 Monaten
Lulu und Mimi *ca. 03.09.2023 - Wohnungshaltung mit eingenetztem Balkon oder Freigänger im Frühjahr 2024

Die zwei kleinen Schätze wurden in einem Holzstapel von tierlieben Menschen entdeckt. Sie haben vor Hunger geschrieben und ließen sich sehr einfach einfangen. Man merkte auch, dass es sich um zahme Kätzchen handelt. Wir denken, dass sie ausgesetzt wurden. Auf der Pflegestelle wurden sie noch etwas gepäppelt und bekamen Fläschchen, weil sie nicht genug fraßen. Mittlerweile sind es bildhübsche und propere Katzenbabys geworden. Sie sind so lieb und schauen mit ihren großen Augen die Menschen an, als wollten sie sagen, „Habt lieben Dank, dass ihr uns gerettet habt“. Nun suchen wir für Mimi und Lulu ein passendes Zuhause wo die Menschen Zeit haben, sich mit den kleinen Damen zu beschäftigen. Sie lieben es zu spielen, zu kuscheln und zu schmusen. Wenn sie ihre Menschen kennen, legen sie sich im Arm der Zweibeiner auf den Rücken und schnurren. Mimi und Lulu werden nicht getrennt. Sie haben in einer schweren Zeit wie Pech und Schwefel zusammengehalten und die große Kleine hat auf die kleine Schwester aufgepasst. Sie lieben sich auch und raufen gerne miteinander, wie das so unter Geschwistern üblich ist.
Bei der Vermittlung sind sie mehrfach entwurmt und gechipt. Die Impfung folgt später, gerne durch den Tierarzt des Vertrauens durch den neuen Besitzer.
Auf der Pflegestelle kann man die Zwei besuchen. Wann die Kitten ausziehen können, wird mit der Pflegestelle abgesprochen.

Pflegestelle : M.B. Gierschnach