Profilbild von Alica (w) + Ari (m)
am 25.09.2023
Zuhause gefunden
Das Tier ist bereits vermittelt.

Alica (w) + Ari (m)

British Kurzhaar + Mischling
ca. 8 Monate alt
Freigang
20.09.2023 vor 5 Monaten

Links Ari - rechts Alicia

20.09.2023 vor 5 Monaten
Alica und Ari * ca. 27.06.2023- Freigänger

Unsere herzallerliebsten BKH- Mischlinge wurden in einer Plastiktüte bei einer Bonner Familie an die Haustüre gehängt. Durch Klingeln wurden die Leute aufmerksam und entdeckten die Katzenkinder. Umgehend versuchten sie an einem Sonntag ein Tierheim zu erreichen, doch leider ging Niemand an das Telefon, außerdem stand im Internet, dass viele Tierheime auch keine Fundtiere mehr annahmen. So rief der Finder den notärztlichen Tierarzt an und bekam unsere Telefonnummer. Innerhalb kurzer Zeit bestellten wir die tierliebe Familie nach Schalkenbach und übernahmen die Plastiktüte mit den Kitten. Zum Glück war den Kleinen nichts passiert, außer einem Schock. Sie hatten eitrige Augen und unheimlichen Hunger. Dem konnte ein ehrenamtlicher Helfer im Katzenhaus sofort Abhilfe leisten. Mittlerweile sind Alica und Ari quietsch fidel und freuen sich des Lebens. Der Tierarztbesuch hat heute stattgefunden, sie wurden entwurmt und gechipt. Ansonsten sind die Kleinen gesund.
Wir wünschen uns für die Zwei eine liebe Familie, die sie verantwortungsbewusst behandelt und ihr Leben lang beschützt und liebt. Denn nach dieser schlimmen Odyssee haben sie auch nichts anderes verdient.
Mit einem halben Jahr sollten die Kitten auf Kosten der neuen Besitzer kastriert werden, dies wird mit einem Kastrationsvertrag festgehalten und auch kontrolliert. Vor der Kastration dürfen die Babys nicht in den Freigang.

Pflegestelle A.B. Schalkenbach