Profilbild von Gino & Kyra
am 28.03.2023
Zuhause gefunden
Das Tier ist bereits vermittelt.

Gino & Kyra

Türkisch Angora
ca. 4 Jahre 8 Monate alt
Kastriert
Wohnungshaltung mit eingenetztem Balkon oder Terrasse

Kyra

26.03.2023 vor 11 Monaten

Gino

26.03.2023 vor 11 Monaten
Gino und Kyra *2019 - Wohnungshaltung mit eingenetztem Balkon oder Terrasse

Die zwei bildhübschen Türkisch Angora Katzen mussten leider ihr Haus verlassen, da ihr liebes Frauchen sehr krank wurde und letztendlich verstarb.
Es ist jedes Mal sehr traurig für uns, wenn wir solche Schicksale mit den Fellnasen und Menschen erleben. So haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, für diese Katzen ganz besonders intensiv ein gleichwertiges, schönes Zuhause zu finden. Die zwei Geschwister müssen zusammenbleiben, da sie ja schon ihr Frauchen verloren haben. Sie haben viel Fürsorge und Liebe erfahren und das soll auch so bleiben, denn sie sind sehr liebenswerte Geschöpfe, die eigentlich den ganzen Tag mit ihren Menschen kuscheln und schmusen wollen.
Die neuen Besitzer sollten viel Zeit haben, sich um die beiden zu kümmern. Auch für die Fellpflege sollten sie sich Zeit nehmen. Sie ist zwar nicht täglich nötig, aber ab und an möchten die Herrschaften gebürstet bzw. gekämmt werden. Das Kämmen mögen beide gerne. In ihrem alten Zuhause hatten sie ein größeres Außengehege, wo sie frische Luft und die Natur erleben durften. Es wäre für Gino und Kyra wichtig, ähnliche Gegebenheiten im neuen Zuhause vorzufinden. Sie sind vor einiger Zeit geimpft, kastriert und gechipt worden. Die Katzenseuche/-schnupfen Impfung sollte nach einer langen Eingewöhnungszeit im neuen Heim vorgenommen werden. Aber jetzt brauchen die Katzen erst einmal Zeit, sich zu orientieren und den Stress, den jede Katze durch Umzug oder Verlust des Besitzers hat, zu bewältigen.
Im Katzenhaus in Schalkenbach warten die lieben Tiere auf ihre neuen Menschen.