Profilbild von Ian
am 25.08.2022
Zuhause gefunden
Das Tier ist bereits vermittelt.

Ian

Kater, Mischling
ca. 7 Monate alt
Späterer Freigang oder Wohnungshaltung mit eingenetztem Balkon Möchte gerne zusammen mit Idefix ausziehen
23.08.2022 vor 4 Monaten
10.08.2022 vor 4 Monaten
Ian, * 3.05.2022

Ian hatte keinen leichten Start ins Leben. Seine Geschwister und er wurden im Alter von ca. 5 Wochen bei uns abgegeben. Da die Mutter nicht ausreichend Milch für die Kleinen hatte, wurden die Kitten von ihrer Pflegestelle mit Aufzuchtmilch und Kittenfutter großgezogen. Dies erklärt auch, warum Ian und seine Geschwister eine wirklich enge Bindung zu Menschen haben, keine Scheu zeigen, wenn man sie auf den Arm nimmt, sich gerne streicheln lassen und bei jeder Liebkosung sofort begeistert anfangen zu schnurren.

Ian ist inzwischen ein lebhafter und sehr verspielter Jungkater mit ausgeprägtem Bewegungsdrang. Er möchte viel mehr rennen, als es das aktuelle Pflegezimmer zulässt und wäre am liebsten den ganzen Tag auf Entdeckungsreise. Er schaut gerne zu, wenn sein Pflegefrauchen im Pflegezimmer hantiert, überprüft, ob das Katzenklo auch ordnungsgemäß gereinigt wird. Möchte er auf sich aufmerksam machen, tippt er seinem Pflegefrauchen mit der Pfote auf die Hand, um klarzumachen, das es nun Zeit ist, ihn zu streicheln. Ian kennt und mag Kinder. Menschen gegenüber ist er sehr sanft, aber im Überschwang kann es beim Spielen schonmal vorkommen, dass er vor lauter Freude an den Beinen oder dem Rücken seiner menschlichen Mitspieler hochklettern möchte. Dieses Verhalten ist aber durch konsequentes Training bereits deutlich weniger geworden und wird sicherlich, wenn er sein eigenes Zuhause gefunden hat und seine Menschen mehr Zeit mit ihm verbringen, vollständig verschwinden.

Es wäre ein Traum, wenn er mit seinem Bruder Idefix zusammen vermittelt werden könnte. Sie mögen sich sehr und harmonieren wirklich gut. Wenngleich die beiden sich optisch sehr ähnlich sehen, mit dem glänzenden schwarzen Fell, den bernsteinfarbenen Augen und der weißen Zeichnung, sind sie doch charakterlich so unterschiedlich, dass sie den zukünftigen Besitzern zusammen die ganze Bandbreite der wünschenswerten und wunderbaren Eigenschaften einer Katze bieten würden.

In jedem Fall braucht Ian in seinem neuen Zuhause einen Kumpel (bis 6 Jahre) zum Spielen. Ian ist gechipt, mehrfach entwurmt und geimpft. Bei uns ist die Kastration Pflicht und diese soll durch den behandelten Tierarzt auch nachgewiesen werden. Dies kontrollieren wir.

Auf der Pflegestelle in Polch wartet Ian auf netten Besuch.