Profilbild von Fritzi
am 28.05.2022
Zuhause gefunden
Das Tier ist bereits vermittelt.

Fritzi

Kater, Maine Coon
ca. 5 Jahre 7 Monate alt
Kastriert
Freigänger
26.05.2022 vor 7 Monaten
Unser hübscher Maine-Coon Tiger wurde vor vielen Monaten in der Nähe von Cochem angefüttert, da er sehr mager und struppig aussah. Die tierliebe Frau hatte genau das Richtige getan, denn niemand vermisste ihn und ebenso war er unkastriert, nicht gechipt und total verwurmt. Nachdem er an Gewicht zugelegt hatte, kam er zum Tierarzt und man behandelte ihn, incl. Kastration und Schur.

Da die tierliebe Dame ihn leider nicht behalten konnte, nahmen wir ihn im Katzenhaus in Schalkenbach auf. Nun sucht er ein schönes Zuhause, wo er nach einer Eingewöhnungszeit von ca. 4-6 Wochen seinen gewohnten Freigang in einer verkehrsberuhigten Zone wieder ausüben kann. Fritzi ist ein lieber Kater, der mit dem Menschen spazieren geht, abends gerne neben seinem Zweibeiner auf der Couch liegt und am liebsten hat er seine Streicheleinheiten.

Kurz und knapp ein toller pelziger Partner. Andere Kumpels braucht er nicht unbedingt, aber wäre auch kein Problem, wenn man ihn noch ein bisschen erzieht, wenn er mal „frech“ zu seinen Artgenossen wird. Ein kurzes „Nein“ versteht er ausgezeichnet. Da er langes Plüschfell hat, sollte er regelmäßig gebürstet werden, dies genießt er gerne beim Fressen. Er ist absolut ein Schatz.

Kastriert, gechipt und entwurmt kann er ab sofort im Katzenhaus in Schalkenbach Besuch empfangen.