Wer kann Jim Knopf helfen? ­čśó

vom 29. Juni 2024      Zur├╝ck zur ├ťbersicht     
Jim Knopf wurde bei uns als Fundk├Ątzchen abgegeben. Der Kleine kann nur unter Schmerzen auftreten und humpelt, da das F├╝├čchen abgeknickt ist. Wie die schwere Behinderung entstanden ist, wissen wir nicht. Vielleicht wurde der arme Kerl aus diesem Grund ausgesetzt.

Dabei ist Jim ein HerzenskaterÔŁĄ´ŞĆ
Lieb, verschmust und dem Menschen sehr zugewandt. Am liebsten mag er den ganzen Tag in der N├Ąhe seiner Pflegemama sein. Auf dem Arm oder am besten noch in einer Tragetasche wie ein Baby vor dem Bauch h├Ąngend. Man muss ihn einfach lieben, so s├╝├č ist der KerlÔŁú´ŞĆEr schaut uns mit seinen gro├čen Augen an und schon ist es um einen geschehen.
Wir werden einen Fachtierarzt aufsuchen und so werden wieder immense Tierarztkosten auf uns zukommen. Freuen w├╝rden wir uns ├╝ber finanzielle Unterst├╝tzung.
Wer spenden m├Âchte, gerne auf unser Katzenschutzkonto bei der
Volksbank IBAN DE61 5776 1591 0416 1258 00
­čĹëStichwort Jim Knopf TA Kosten
Spendenquittungen stellen wir gerne aus.

Vielen Dank f├╝r eure HilfeÔŁú´ŞĆ
Eure Katzenschutzfreunde
Zur├╝ck zur ├ťbersicht