Simba konnte gesichert werden ❤️🍀

vom 01. Februar 2024      Zurück zur Übersicht     
Was macht ein Besitzer in so einer dramatischen Situation, wenn vor der Tierarztpraxis die Katze aus der Box entwischt? Rufen, suchen und hoffen, dass die Katze kommt? In der Regel passiert das nur leider nicht. Die Katzen sind geschockt und stehen unter höchstem Stress. Wenn so etwas auch noch an einer Hauptverkehrsstraße wie z.B. der B9 liegt, bekommt wohl jeder die schlimmsten Gedanken 😞 So erging es vergangene Woche leider Frau E., die völlig verzweifelt auf unserer Hotline anrief, weil ihr 5 Monate junges Katerchen Simba entwischt war. Unsere Helferin fuhr direkt los. Wir legten zusammen Futterstellen an, stellten Kamera und Lebendfalle auf. Doch zunächst passierte gar nichts. 🙏🏻 Dann wurde endlich gefressen und wir stellten die Kamera ein. Diese zeigte tatsächlich den vermissten Simba und wir machten voller Hoffnung die Falle scharf.🍀✊🏼 Nach einer weiteren, nervenaufreibenden und anstrengenden Nacht fiel uns allen ein Stein vom Herzen - Simba ging in die Falle und konnte so nun gesichert werden🙏🏻🍀 Erschöpft und unterkühlt ABER einfach nur glücklich, endlich wieder zu Hause zu sein 😻🏡 Wir möchten euch an dieser Happy-End-Geschichte und unser aller großen Freude und Erleichterung teilhaben lassen, denn es hätte auch ganz anders ausgehen können, wenn nicht rechtzeitig gehandelt worden wäre 😻🥳🙌 Das Engagement der Besitzerin war bewundernswert, denn sie unternahm umgehend alles, was in so einer Situation zu tun ist. Unsere Bitte: Wartet nicht, bis es zu spät sein könnte. Denn bei den richtigen und schnell eingeleiteten Maßnahmen ist die Hoffnung auf Erfolg sehr groß 😺🍀🙏🏻 In den nächsten Tagen fassen wir noch einmal einige Fakten zusammen, die umgehend eingeleitet werden sollten, wenn der Stubentiger vermisst wird.
Zurück zur Übersicht