Monatlicher Helfertag rund um unser Katzenhaus

vom 20. August 2022      Zurück zur Übersicht
Monatlicher Helfertag rund um das Katzenhaus

Wir hatten einen tollen und ereignisreichen Helfertag, an dem wieder viel geschafft wurde.


Unsere Mitglieder Andrea H. und Dieter. kümmerten sich um den Beschnitt der Hecken, reinigten die Wege und die Terrasse mit dem Hochdruckreiniger. Anke und Lisa übernahmen die Rasenarbeiten im Außengehege, wo selbst der kleinste Grashalm mit der Schere einen Feinschnitt bekam. Rudi widmete sich außerhalb des Geheges der Reduktion des Wildwuchses mit Hilfe des Freischneiders.

Martha, Claudia und Martina D. waren auf dem Parkplatz und im vorderen Teil des Katzenhauses mit dem Ausstechen des Unkrautes beschäftigt. Das Aufräumen und Sortieren im Lagerhäuschen übernahmen Sybille und Markus. Andrea V. kümmerte sich liebevoll um die Reparatur des Außentisches, der jetzt auch wieder stabil als Schirmständer fungieren kann. Auch sonstige Schraubarbeiten meisterte sie fachmännisch.


Ein nicht mehr ganz so neues Außenhäuschen für die Katzen wurde gesäubert, gestrichen, repariert und als Toilettenhäuschen für das Cat Home umfunktioniert. Eva pflanzte neue Katzenminze für die Tiger und dekorierte das Cat Home noch etwas um. Andrea B. warb neue Mitglieder und kümmerte sich um die kranken Fellnasen im Katzenhaus. Unsere Fotografen David und Jutta übernahmen das professionelle Ablichten des bunten Treibens, dem Katzenhaus, Joanas Cat Home und selbstverständlich schafften es viele unserer geliebten Samtpfoten vor die Linse.



Die Stimmung der vielen Helfer war, trotz der sehr sommerlichen Temperaturen einfach nur gut. Es wurde nicht nur geschafft, sondern auch gegessen, getrunken und gelacht. Somit lernte sich der ein oder andere besser kennen und neue Freundschaften wurden geschlossen.

Danke an 3x Andrea, David, Jutta, Claudia, Martha, Anke, Sybille, Markus, Dieter, Tina, Lisa, Eva und Rudi!


Wir freuen uns schon jetzt auf den nächsten Helfertag, der weiterhin jeden zweiten Samstag im Monat stattfindet, bis wir in die Winterpause gehen.


Und wenn ihr auch mal mitmachen möchtet, dann meldet euch auf der Hotline 0 2646 915 928 oder per Mail info@katzenschutzfreunde.de.

Zurück zur Übersicht