12 Fundkatzen aus Kottenheim

vom 04. Mai 2022      Zurück zur Übersicht
12 Fundkatzen aus Kottenheim:

Rückblick : Vor ca. zwei Jahren wurde uns eine scheue Mutter mit ebenso scheuen vier ca. 16-18 Wochen alten Kitten als Fundtiere gemeldet. Umgehend fing Kerstin P. die kleine Familie ein. Es meldeten sich leider keine Besitzer.

Sissi, so wurde die Mutter von uns genannt, wurde im Katzenhaus in Schalkenbach aufgenommen. Nach genauerer Untersuchung stellte der Tierarzt fest, dass die Mutterkatze schon wieder tragend war. Nach weiteren zwei Monaten schenkte sie sechs gesunden bildhübschen Kätzchen das Leben.

Im Alter von 12 Wochen wurden die Kätzchen zur Adoption freigegeben. Sie kamen in tierliebe Familien. Sissi wurde kastriert und ebenso vermittelt.

Gegenwart: Wie es der Zufall will, meldete sich am 3.5.22 eine tierliebe Dame, die einen unkastrierten weißen Kater in Kottenheim seit dem letzten Jahr, anfütterte. Auch dieses Mal war Kerstin P., eine Helferin der Katzenschutzfreunde umgehend zur Stelle und holte den Kater ab. Die Fahrt zu Anicura nach Mayen verlief sehr ruhig und auch die Untersuchung des Tieres konnte ohne Narkose vorgenommen werden.

Fazit: Schwere Vereiterung des rechten Ohres, Augenentzündungen und Fieber. Nach der 90. Zecke haben wir aufgehört zu zählen. Natürlich war er weder gechipt, noch tätowiert, noch kastriert. Wie es der Zufall will, ist er mit großer Wahrscheinlichkeit der Vater der Kätzchen. Die Großzahl der Kitten, die wir vor zwei Jahren aufgenommen haben, waren genauso gezeichnet wie er.

Im Katzenhaus wird Whity erst einmal gepäppelt und liebevoll versorgt, er war in so einem schlechten Allgemeinzustand, dass er einfach umfiel und liegen blieb.

Wir bitten die Bevölkerung inständig, verschließt nicht eure Augen vor Katzen die Hilfe benötigen. Dieser Kater hätte vor zwei Jahren schon gerettet werden können. Wenn eine Tierschutzorganisation nicht erreichbar ist oder nicht helfen kann, meldet euch bei den Katzenschutzfreunden. Wir versuchen immer zu helfen oder einen Weg zu weisen, wie man vorgehen kann, wenn ein Tier keine Besitzer hat oder Hilfe braucht.

Hotline 02646/915928 oder info@katzenschutzfreunde.de
Whity
Sissi mit Kitten
Kitten, die aussehen wie Papa
Sissi
Zurück zur Übersicht