Frühlingsarbeiten am Katzenhaus in Schalkenbach

vom 21. März 2022      Zurück zur Übersicht
Frühlingsarbeiten am Katzenhaus in Schalkenbach

Die Mitgliedermänner Rudi, Ralf und Michael waren am Wochenende wieder fleißig. Auf dem vereinseigenen Grundstück wurde eine Hecke mit 30 Thujen aus Sicht- und Windschutz Gründen gepflanzt. Die Frauen der Helfer bewirteten diese und konnten die freie Zeit für Kuschel- und Streicheleinheiten der Pflegekatzen im Katzenhaus nutzen. Zurzeit beherbergt der Verein 10 Katzen im Katzenhaus und davon sind 4 Fellnasen sehr krank und werden liebevoll auf der Quarantänestation versorgt.

Wer den Verein mit handwerklichem Geschick unterstützen möchte ist herzlich willkommen. Auch werden noch Helfer im Katzenhaus gesucht. Bitte meldet euch auf der Hotline 02646-915928 oder unter info@katzenschutzfreunde.de
Gelungene Arbeit
Vorne Ralf, Rudi, Michael
Zurück zur Übersicht