2. Helfertag rund um das Katzenhaus

vom 05. Februar 2022      Zurück zur Übersicht
Unser Helfertag rund um das Katzenhaus war ein voller Erfolg

Petrus ist anscheinend auch ein Katzenfreund, denn er bescherte uns bei den anstrengenden Arbeiten fantastisches Wetter. 16 Helfer waren zusammen gekommen um die Außenanlage des Grundstückes am Katzenhaus frühlingsfit aufzuräumen und schön zu gestalten.

Es wurden Sträucher und Bäume geschnitten, Laub gerecht, alte Zeige, Äste und Unkraut entfernt und entsorgt. 7 volle Hänger konnten Rolf, Dieter F. und Rudi zur Grünabfallsammelstelle nach Ramersbach fahren. Eine Lagerhütte wurde von Martha und Lea aufgeräumt und wieder schick gemacht. Zwei Winterhäuschen, die unsere drei verwilderten Katzen benutzen, konnten von Steffi gesäubert und mit Bettchen neu bestückt werden. Unsere Männer, Dieter, Rolf und Rudi waren für die schweren Arbeiten zuständig, aber auch der Frauenpower fehlte nicht. So konnten Andrea V., Nadine, Kerstin F. mit Vivien und Victoria, ein neues Schotterbett vor dem Katzenhaus anlegen. Martha, Lea, Nadine, Steffi, Claudia, Annette, Eva, Nina, Annika rechten, schnitten, sägten und verschönerten so das 1020 qm große Vereinsgrundstück.

Natürlich gab es auch ein Verwöhnprogramm für die fleißigen Helfer, dafür sorgte Andrea B., es gab Käsesahnetorte von Heidi und Käsekuchen von Martha und heißen Kaffee dazu. Natürlich durfte auch das Herzhafte nicht fehlen, es wurde von Gisela leckerer Kartoffelsalat, von Claudia eine gelungene Gulaschsuppe und von Steffi der weltbeste Nudelsalat kredenzt. Brötchen fehlen auch nicht und so blieb niemand hungrig. Die Stimmung war bombig und man trennte sich nach 6 Stunden mit den Worten „Tschüss“ bis zum nächsten Mal.

Somit möchte sich der Vorstand ganz herzlich für die wunderbare reibungslose Unterstützung bedanken.
Zurück zur Übersicht